Koknese

Seien Sie im Bezirk Koknese  willkommen - dem Ort, wo Sie die schönste und lettischste Reise durch das ursprüngliche Lettland erwartet!

Der Bezirk Koknese  wurde am 1. Juli 2009 gegründet. Wie drei herrliche Perlen in einem Ring - drei Gemeinden: Koknese, Bebri und Irši werden Sie überraschen und mit dem reichen kulturhistorischen Erbe und dem schnellen Fluss des heutigen Lebens begeistern!

Im Bezirk Koknese gibt es 5568 Einwohner (zum 01.01.2017.) und seine Gesamtfläche beträgt 360,66 Quadratkilometer. Nach der Verwaltungseinteilung gehört der Bezirk Koknese zur Planungsregion Zemgale, nach kulturhistorischer - zu Vidzeme, es grenzt an die Bezirke Plavinas, Aizkraukle, Ogre, Jaunjelgava und Ergli. Das Verwaltungszentrum des Bezirks ist Koknese, wo etwa die Hälfte der Bezirkseinwohner wohnen.

001_Sakums_titulfotografijas_Kokneses_pilsdrupas_Ainars_006.jpg

Kokneses novada attīstības stūrakmeņi ir izdevīgais ģeogrāfiskais novietojums (100 km līdz galvaspilsētai Rīgai), infrastruktūras pieejamība, daudzveidīgie dabas resursi un, pateicoties kultūrvēsturiskam mantojumam, tūrisma nozares attīstība.

Die Ecksteine der Entwicklung des Bezirks Koknese sind die günstige geographische Lage (100 km von der Hauptstadt Riga), die Verfügbarkeit von Infrastruktur, vielfältige natürliche Ressourcen und, dank dem kulturhistorischen Erbe, die Entwicklung des Tourismus.

Gerade hier, wo sich die Perse und die Daugava treffen, können Sie Ihren Glückstaler prägen! Sich mythische Geschichten und Legenden anhören! Erfahren, dass gerade in der Daugava bei Koknese  die größten Welse leben! Kommen Sie zu uns zum Fest Welswecken, wenn wir die neuen Tourismussaison eröffnen!

Wir laden Sie zu einer Reise ein, die von der mittelalterlichen Burgruine Koknese und dem Schicksalsgarten zur Gemeinde Bebri, wo es den köstlichsten Honig gibt, und nach Irši führen wird, wo es sich lebendige Beweise für die Zeit der deutschbaltischen Kolonie vor 250 Jahren erhalten haben!

Treffen wir uns im Bezirk Koknese!

Autorin des Textes: Spezialistin für gesellschaftliche Beziehungen des Bezirksrates Koknese Sarmīte Rode

001_Sakums_titulfotografijas_Kokneses_pilsdrupas_Ainars_017.jpg

001_Sakums_titulfotografijas_Kokneses_pilsdrupas_Ainars_023.jpg