Memorialhaus-Museum des Bildhauers Voldemars Jakobsons
Memorialhaus-Museum des Bildhauers Voldemars Jakobsons

„Alles Einfache und Ungeheuchelte ist groß und schön“ - hat der Absolvent der Lettischen Kunstakademie, Mitglied des Lettischen Künstlerverbandes, Bildhauer, Meister im Boxen und Reisender durch Europa - Voldemars Jakobsons bestätigt. Wennman über die Schwelle des Museums tritt werden die Besucher nicht nur von Jakobsons Werken angesprochen, über seine Lebenszeit erzählen alte Haushaltsgegenstände und Möbel, eine Schuhkollektion, aus der die eindrucksvollen Wanderstiefel herausragen, eine kleine Bibliothek und Fotos.  

018_Voldemara_Jakobsona_memorialmaja_Ainars_008_0.jpg

018_Voldemara_Jakobsona_memorialmaja_Ainars_001.jpg

018_Voldemara_Jakobsona_memorialmaja_Ainars_010_0.jpg

018_Voldemara_Jakobsona_memorialmaja_Ainars_011_0.jpg

018_Voldemara_Jakobsona_memorialmaja_Ainars_012_0.jpg

018_Voldemara_Jakobsona_memorialmaja_Ainars_013_0.jpg

 

018_Voldemara_Jakobsona_memorialmaja_Ainars_014_0.jpg

018_Voldemara_Jakobsona_memorialmaja_Ainars_002.jpg

 

 

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter