Lettisches Bienenzuchtmuseum
Lettisches Bienenzuchtmuseum

Die Ausstellung, die in vier Sälen untergebracht ist, bietet Informationen über das Leben eines Bienenvolks, Basis der Bienennahrung, Bienenprodukte und ihre Bedeutung. Es macht mit den Gründern und Lehrern der Bienenzuchtschule Vecbebri bekannt. Unter den Exponaten sind alte Imkerwerkzeuge, Bienenstücke und Ausrüstungen zu sehen. Führungen müssen im Voraus angemeldet werden. Es kann eine Honigdegustation mit Roggenbrot und Milch bestellt werden. Im anliegenden Bienengarten kann man frischen Honig zum Mitnehmen kaufen.

 

016_Latvijas_Biskopibas_Muzejs_Ainars_006_0.jpg

016_Latvijas_Biskopibas_Muzejs_Ainars_005.jpg

016_Latvijas_Biskopibas_Muzejs_Ainars_008_0.jpg

016_Latvijas_Biskopibas_Muzejs_Ainars_009_0.jpg

016_Latvijas_Biskopibas_Muzejs_Ainars_010_0.jpg