Das ehemalige Gemeindehaus von Irši (Hirschenhof)
Das ehemalige Gemeindehaus von Irši (Hirschenhof)

In der Zeit der deutschen Kolonie wurde in diesem Haus ein Gemeindehaus eingerichtet. Vermutlich ist hier das Zentrum des Landgutes Irši (Hirschenhof) gewesen. Derzeit kann man an dem Gebäude Steingedenktafeln für die Kolonie Irši (Hirschenhof) anschauen.

 Wir empfehlen Ihnen, das Dorf Irši in Begleitung eines Reiseführers kennenzulernen, der Ihnen alles über Irši zeigen und erzählen wird. Die Reiseführerin wird Sie in den Ausstellungssaal führen, der sich in der ehemaligen Gaststätte von Irši, in den Räumlichkeiten der jetzigen Primärschule befindet, die sich unweit von dem Gebäude des Gemeindehauses befinden.

013_Irsu_bijusais_pagastnams_Ainars_004.jpg

 

013_Irsu_bijusais_pagastnams_Ainars_009.jpg

 

013_Irsu_bijusais_pagastnams_D_Svetina_003_0.JPG